Pflegevorsorgebericht 2011

Das Sozialministerium hat Ende 2012 den aktuellen Pflegevorsorgebericht mit umfassenden Neuigkeiten u.a. zu den Themen ‚Pflegegeldreform‘, ‚Mitteln aus dem Pflegefonds‘, ‚Pflegegeldbegutachtung durch diplomierte Pflegepersonen‘, sowie zur Situation der 24-h-Betreuung in Österreich veröffentlicht. Zusätzlich sind Informationen zum Projekt ‚Qualitätssicherung der häuslichen Pflege‘ und Projektbeschreibungen der jeweiligen Bundesländer enthalten.

zum Bericht